Startseite Studium

Implementierung eines Qualitätsmanagmentsystems für das Institute of Bioanalytical Sciences (IBAS) im Center of Life Sciences der Hochschule Anhalt als vorbereitende Maßnahme zur Akkreditierung gemäß DIN EN ISO/IEC 17025:2005

Angefertigt von: Emanuel Henning

  1. Gutachter: Prof. Dr. Ingo Schellenberg
  2. Gutachter: David Bansleben

 

Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Implementierung eines QM-Systems im Institute of Bioanalytical Sciences (IBAS) gemäß der DIN EN ISO 17025:2005. Basierende auf den Anforderungen der DIN-Norm wird eine Soll-Ist-Analyse durchgeführt. Aus den erhaltenen Defiziten zwischen Soll-Anforderungen und dem vorgefundenen Ist-Zustand ist der Handlungsbedarf zu ermitteln und darauf das QM-System aufzubauen. Weiterhin ist ein Probenmanagment sowie eine Geräteverwaltung für Wartung und Kalibrierung zu entwickeln.

Das vorhandene Qualitätsmanagementhandbuch (QMH) erwies sich als nicht ausreichend und verbesserungswürdig. Mit der Überarbeitung und Einführung zahlreicher Verfahren sowie Formblätter zur Dokumentation konnte in QM-System im IBAS eingeführt werden.